Schnelle Lieferung
Kostenloser Versand ab 500 EUR
Über 50.000 Produkte sofort lieferbar

Viessmann Vitoligno 300-C, Pelletkessel mit Saugsystem

Viessmann Vitoligno 300-C, Pelletkessel mit Saugsystem
ab 8.164,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:

Bitte wählen Sie eine Variante aus
  • HH-VAT-VL3C001
  • Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
Stahlheizkessel für die Verbrennung von Holzpellets nach EN ISO 17225-2 (Klasse A1 / D06) und... mehr
Viessmann Vitoligno 300-C, Pelletkessel mit Saugsystem
Stahlheizkessel für die Verbrennung von Holzpellets nach EN ISO 17225-2 (Klasse A1 / D06) und ENplus-A1.
Dreizugkessel mit Brenner für modulierende Leistungsanpassung und drehzahlgeregeltem Abgasgebläse. Geringe Stellfläche durch Eckwandaufstellung. Raumluftunabhängiger Betrieb möglich, Einsatz auch im Passivhausbereich. Doppelte Verbrennungsregelung durch Lambdasonde und Abgastemperatursensor. Brennkammer mit Fallschachtprinzip aus hochhitzebeständiger Keramik mit automatischer Zündung und zuverlässiger, automatischer Reinigung durch Lamellenrost aus Edelstahl. Automatische Reinigung der Wärmetauscher für gleichbleibend hohen Wirkungsgrad auch im Teillastbetrieb. Integrierte geregelte Rücklauftemperaturanhebung mit Hocheffizenz-Umwälzpumpe, Kesselregelventil, Vor- und Rücklauftemperatursensor. 6-Kammer Zellradschleuse in der Pelletzufuhr gewährleistet Rückbrandsicherheit. Automatische Entaschung mit großer Aschebox für lange Reinigungsintervalle. Mit Pelletbehälter für 32 kg Brennstoff zur automatischen oder manuellen Beschickung. Mit flexibler Pelletzuführung als Saugsystem mit Einschubschnecke einschl. 6-Kammer Zellradschleuse und eingebauter Saugturbine mit Anschluss für Zuführ- und Rückluftschlauch. Manuelle Beschickung mit Pellets (Sackware) ist möglich.

Mit VIESSMANN Ecotronic, witterungsgeführte, digitale Kessel- und Heizkreisregelung für den Betrieb mit gleitend abgesenkter Kesselwassertemperatur und modulierenden Brennern. Regelung einer Rücklauftemperaturanhebung, Ansteuerung der Kesselkreispumpe und Regelung des Heizwasser-Pufferspeichers bei Anlagen mit Heizwasser-Pufferspeicher. Mit Bedieneinheit mit mehrzeiliger, beleuchteter Displaydarstellung und Klartextunterstützung, vereinfachter Inbetriebnahme durch Plug and Work-Funktion, Automatikfunktion für die Anpassung der Zeitprogramme für die Trinkwassererwärmung, automatischer Sommer-/Winterzeitumschaltung, Wartungsmeldung, Verbrauchsanzeige, kontrollierter Estrich-Aufheizung, Speichertemperaturregelung und integriertem Diagnosesystem und Sammelstörmeldung. Die Kesselkreisregelung Ecotronic kann bis zu drei Heizkreise mit Mischer, zwei Heizkreise mit Mischer und Trinkwassererwärmung oder einen Heizkreis mit Mischer, einen Solarkreis und Trinkwassererwärmung ansteuern - Mischeransteuerung nur in Verbindung mit Erweiterungssätzen (Zubehör). Ein weiterer 4. Heizkreis kann über KM-BUS angeschlossen werden. Heizkennlinien und Zeiträume für die Heizkreise, Temperatur-Sollwerte und Heizprogramme sind getrennt einstellbar. Internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) für Bedienung und Service über Viessmann Apps. Fernbedienungen Vitotrol 200-A oder Vitotrol 300-A (max. eine Vitotrol 300-A) sind für die Heizkreise anschließbar. Über die Funktionserweiterung Vitotrol 350-C (Zubehör) mit Touch-Display sind bis zu 20 weitere Funktionserweiterungen bei der Kesselkreisregelung Ecotronic möglich. Die Funktionserweiterung Vitotrol 350-C kann wahlweise als Raumbedienung oder als Kaskadenregler verwendet werden. Es können bis zu vier Festbrennstoffkessel in Kaskade geschaltet werden. Es werden die Fernwartung und Fernbedienung ermöglicht und alle relevanten Informationen des Heizkessels angezeigt, weitere Heizkreise sowie Trinkwassererwärmung oder Wärme-Fernleitungen können angesteuert werden.

Lieferumfang:
- Kesselkörper mit Wärmedämmung und eingebauter geregelter Rücklauftemperaturanhebung
- Kesselkreisregelung Ecotronic
- Außentemperatursensor
- Temperatursensor für Speicher-Wassererwärmer
- Vorlauf- und Rücklauftemperatursensor
- Brenner mit Verbrennungsregelung durch Lambdasonde und Abgastemperatursensor
- Automatische Zündung
- Drehzahlgeregeltes Abgasgebläse
- Eingebaute Saugturbine mit Anschluss für Zuführ- und Rückluftschlauch
- Pelletbehälter für 32 kg Brennstoff
- Automatische Wärmetauscherreinigung
- Abnehmbare Aschebox für lange Reinigungsintervalle

Hydraulikplan und Regelung Viessmann Vitoligno 300-C, Pelletkessel, Saugsystem

Betriebsart, Nenn-Wärmeleistung und technische Daten Viessmann Vitoligno 300-C, Pelletkessel, Saugsystem

Hinweis!
Es ist ein Heizwasser-Pufferspeicher mit mindestens 30 l/kW Kesselwärmeleistung vorzusehen.
warning Warnhinweis
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!

Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!