Kostenloser Versand ab 500 EUR
Über 50.000 Produkte sofort lieferbar
EU-weiter Ersatzteilversand

Viessmann Vitosol 100-FM, Typ SH1F, 2,51 m², Flachkollektor waagerecht

538,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • HH-ZK02626
  • ZK02626
  • Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
VIESSMANN Vitosol 100-FM Flachkollektor mit automatischer Temperaturabschaltung ThermProtect.... mehr
Viessmann Vitosol 100-FM, Typ SH1F, 2,51 m², Flachkollektor waagerecht
VIESSMANN Vitosol 100-FM Flachkollektor mit automatischer Temperaturabschaltung ThermProtect.
Rahmen im Aludesign.
Flachkollektor (waagerecht) zur Erwärmung von Trinkwasser und Schwimmbadwasser über einen Wärmetauscher.
Für Schrägdachmontage und zur freistehenden Montage.
Konstruktionsmerkmale und Ausführung:
Leistungsstarker Flachkollektor waagerechte Bauform, bestehend aus einem Mäander-Absorber mit selektiver, schaltender Beschichtung.
Gehäuse aus einem umlaufendgebogenem Aluminium-Rahmenprofil und rückseitige Wärmedämmung aus Mineralwolle.
Abdeckung aus hochtransparentem und hagelfestem Solar-Sicherheitsglas.
Integrierte Verrohrung für modularen Aufbau von Kollektorfeldern mit bis zu 12 Kollektoren.

Technische Daten
Typ: SH1F
Kollektor-Bruttofläche: 2,51 qm
Absorberfläche: 2,31 qm
Aperturfläche: 2,33 qm
Breite: 2.380 mm
Höhe: 1.056 mm
Tiefe: 73 mm
Gewicht: 41 kg
Inhalt Flüssigkeit: 2,4 l
Leistungswerte Arbeitsbereich des
Kollektors:
- Optischer Wirkungsgrad (Absorberfläche): 81,4 %
- Wärmeverlustbeiwert k1 (Absorberfläche): 4,157 W/qmK
- Wärmeverlustbeiwert k2 (Absorberfläche): 0,036 W/qmK
- Optischer Wirkungsgrad (Bruttofläche): 74,9 %
- Wärmeverlustbeiwert k1 (Bruttofläche): 3,826 W/qmK
- Wärmeverlustbeiwert k2 (Bruttofläche): 0,003 W/qmK
Theoretische Leistungswerte über den gesamten Temperaturbereich:
- Optischer Wirkungsgrad (Absorberfläche): 81,7 %
- Wärmeverlustbeiwert k1 (Absorberfläche): 4,640 W/qmK
- Wärmeverlustbeiwert k2 (Absorberfläche): 0,026 W/qmK
- Optischer Wirkungsgrad (Bruttofläche): 75,2 %
- Wärmeverlustbeiwert k1 (Bruttofläche): 4,270 W/qmK
- Wärmeverlustbeiwert k2 (Bruttofläche): 0,024 W/qmK
Zul. Betriebsdruck im Kollektor: 6 bar
Max. Stillstandstemperatur: 145 Grad C

Technische Daten zur Bestimmung der Energieeffizienzklasse (ErP-Label):
Sonnenkollektor:
- Aperturfläche: 2,33 qm
- Kollektorwirkungsgrad: 59 %
- Kollektorwirkungsgrad (optisch): 81 %
- Linearer Wärmedurchgangskoeffizient: 4,6 W/(qmK)
- Quadratischer Wärmedurchgangskoeffizient: 0,025 W/(qmK)
- Winkelkorrekturfaktor: 0,89
warning Warnhinweis
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!

Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!